4 Kommentare zu “«Stopp der 10-Millionen-Schweiz!» – Ein Weckruf von Thomas Minder”

  1. Gibt es diese Informationsbroschüre auch in Papierform, wenn ja, kann man diese bei Ihnen beziehen. Gerne würde ich diese im linken Zürich verteilen.

  2. Sehr geehrter Herr Minder

    Ich beziehe mich auf die 20Min Zeitung vom 10.8.2020 .
    „Schweizer sollen in Integratioskurse“ gehen !!!!!!!!
    Artikel von SOZIOLGE Ganga Jey Aratman UNI Basel.

    Falls Sie diesen Artikel nicht kennen. Kann ich nachliefern.
    Hoffe Sie können den Artikel „verwenden“.

    MFG
    Kurt Fischer
    Stettemerstrasse 48
    8207 Schaffhausen
    076 456 12 48

  3. Sehr geehrter Herr Minder
    Schon lange wollte ich Ihnen herzlich danken für Ihr unermüdli-ches Engagement zum Erhalt unserer weltweit bewunderten Schweiz: zu Ihrer Abzocker-Initiative (welche Geduld und Hartnäckigkeit!) und gegen die unbegrenzte Zuwanderung und EU-Untertänigkeit. Nach dem Mauerfall hätte sich Europa völlig neu positionieren müssen, als eigenständiger und starker Kontinent gegenüber den andern Grossmächten. Leider gründlich verpasst. 3 Ja-Stimmen zur Initiative sind brieflich unterwegs. Alles Gute, viel Erfolg und freundliche Grüsse, Kurt Hugelshofer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.